top of page

Ein Abenteuer von Dallas nach OKC mit dem Greyhound Bus: Auf den Spuren der Route 66

Aktualisiert: vor 5 Tagen





Dieses Mal habe ich mich auf eine unvergessliche Reise von Dallas nach Oklahoma City begeben, und zwar auf eine Weise, die die Nostalgie der legendären Route 66 einfängt. Der Greyhound Bus wurde zu meinem treuen Begleiter auf dieser Reise, während ich die faszinierende Landschaft zwischen den beiden Städten erkundet habe.

1. Startpunkt: Dallas

Die Reise beginnt in der lebendigen Stadt Dallas, Texas. Nachdem ich mich im Komfort des Greyhound Busses niedergelassen hatte, begann die Fahrt durch die malerische Landschaft von Texas und Oklahoma.

2. Unterwegs auf der Route 66

Der Greyhound Bus folgte den Spuren der historischen Route 66, die einst das Rückgrat des amerikanischen Straßennetzes war. Entlang der Strecke konnte ich die authentische Atmosphäre vergangener Zeiten erleben.

3. Oklahoma City - Die Hauptstadt mit Geschichte

In Oklahoma City angekommen, wurde ich von der faszinierenden Mischung aus Moderne und Geschichte überrascht. Die Stadt atmet Geschichte, und ich konnte die bedeutenden Sehenswürdigkeiten wie das Oklahoma State Capitol erkunden.

4. Die Route 66 erkunden

Ein absolutes Highlight war der Besuch von Teilen der historischen Route 66 in Oklahoma City. Die nostalgischen Diner, Motels und ikonischen Straßenabschnitte brachten die goldene Ära des amerikanischen Roadtrips wieder zum Leben.

5. Lokale Bierbrauereien und kulinarische Entdeckungen

Die kulinarische Reise führte mich zu den örtlichen Bierbrauereien, wo ich die einzigartigen Aromen der lokalen Biere kosten konnte. Die herzliche Gastfreundschaft und die kreativen Braumeister machten diese Erfahrung unvergesslich.

6. Kunstmarkt und lokale Künstler treffen

Ein Besuch auf einem örtlichen Kunstmarkt ermöglichte mir, die kreative Seite von Oklahoma City zu entdecken. Hier traf ich auf talentierte lokale Künstler, die ihre Werke präsentierten und spannende Geschichten über ihre Inspirationen teilten.

7. Myriad Botanical Gardens

Der Myriad Botanical Gardens bietet eine Vielzahl von Pflanzenthemen, darunter formale Gärten, Wasserspiele, Kinderspielbereiche und ein Tropenhaus.

Der Garten dient nicht nur als Erholungsgebiet, sondern auch als Bildungsressource für Besucher, da er verschiedene Programme und Veranstaltungen anbietet.

8. National Memorial in Oklahoma City

Meine Reise endete mit einem besonderen Moment der Stille und Reflexion am Oklahoma City National Memorial. Dieser Ort erinnert an die Opfer des Bombenanschlags von 1995 und ist ein bewegender Abschluss meiner Reise.


Diese Reise mit dem Greyhound Bus von Dallas nach Oklahoma City hat nicht nur die historische Route 66 zum Leben erweckt, sondern mir auch tiefe Einblicke in die Kultur, Kunst und Geschichte dieser faszinierenden Region ermöglicht. Es war eine Reise voller Abenteuer, Begegnungen und unvergesslicher Momente.


Für Fragen rund um Anreise und öffentliche Verkehrsmittel können Sie mich gerne per E-Mail kontaktieren.






18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
bottom of page